Skip to main content

Schaukelstuhl im Test 2016

Schaukelstuhl Vergleichstabelle. Unten gibt es viele Informationen und Tipps zu entdecken.

12345
Schaukelstuhl LUXOR aus Rattan in der Farbe Vintage Weiss - Versandkostenfrei in DE - 1 Relaxstuhl, Schwingstuhl OHNE Fussteil - Naturweiß-Beige - 1 Schaukelstuhl Kissen Gartenstuhl Hartholz Holz Liegestuhl Gartenmöbel Stuhl Garten - 1 SoBuy Neu-Schaukelstuhl (verstellbares Fussteil),Relaxstuhl,Relaxsessel mit Tasche, FST16(FST16-W-Beige) - 1 Leco Alu-Schaukelstuhl Aluminium, Kunststoffgewebe 4 x 4, schwarz - 1
ModellSchaukelstuhl LUXOR Rattani-Flair RelaxschaukelstuhlGartenschaukelstuhl AkazienholzSoBuy Neu-Schaukelstuhl FST16Leco Alu-Schaukelstuhl Aluminium
Preis

259,00 €

61,99 €

49,95 €

59,95 €

87,76 €

Bewertung
MaterialRattanBirkenholzAkazienholzBirkenholzAluminium
FarbeVintage weissweiß, beige, rot, schwarzNaturbeige, schwarz, rotschwarz
Gewicht-Kg10Kg-Kg10Kg5Kg
Maße58 x 120 x 105cm66 x 89 x 106-121cm107 x 54 x 76cm66 x 80 x 68cm175 x 80 x 88cm
Vorteile

Handarbeit
hochwertige Verarbeitung
aus Rattan

Fußteil 5-Fach verstellbar
modern
günstig

Akazienholz
Witterungsbeständig
inklusive Kissen

stabil
Fußteil 5-Fach verstellbar
praktischer Tasche

Witterungsbeständig
leicht und mobil
zusammen klappbar

Preis

259,00 €

61,99 €

49,95 €

59,95 €

87,76 €

DetailsKaufenDetailsKaufenDetailsKaufenDetailsKaufenDetailsKaufen

 

Die besten Schaukelstühle im Vergleich

Ein Schaukelstuhl bietet ein ganz besonderes Sitzgefühl. Das leichte Schaukeln sorgt ebenso für Beruhigung und Entspannung und das nicht nur bei erwachsenen Menschen, sondern auch bei Kindern und Säuglingen. Durch leichte Schaukel-Bewegung kommen sie zur Ruhe und schlafen im besten Fall sogar ein. Zudem kann sich das Schaukeln eines Schaukelstuhls positiv auf die Gesundheit auswirken.

 

 

Was ist ein Schaukelstuhl?
Einfach gesagt handelt es sich bei einem Schaukelstuhl um eine Sitzgelegenheit, die auf zumeist metallischen Kufen steht. Der Nutzer kann die gewünschte Bewegung des Stuhls durch schaukelnde oder auch wippende Bewegungen erreichen. In der heutigen Zeit sind auch häufig Modelle zu finden, die auf Metallfedern stehen, die jedoch eher federn und kaum noch schaukeln.

 

 

Der Wohnzimmerschaukelstuhl

 

Schaukelstuhl kaufen im RaumDer Schaukelstuhl findet im Wohnzimmer seinen häufigsten Platz. Der Grund ist ganz einfach, denn das Wohnzimmer ist ein Ort der Ruhe und der Entspannung. Der Schaukelstuhl erfreut sich wieder zunehmender Beliebtheit in den modernen Wohnzimmern. Kaum ein anderes Möbelstück vermittelt so viel Gemütlichkeit wie ein Schaukelstuhl.

Nützliche Tipps und Informationen für den Schaukelstuhl im Wohnzimmer haben wir hier zusammen getragen. Außerdem finden Sie weitere Angebote und Vergleiche.

Ein weiterer besonderer Schaukelstuhl im Wohnzimmer ist der klassische Schaukelstuhl in Weiß.

Für mehr Informationen über das Thema Schaukelstuhl weiß gibt es in unserem Artikel Schaukelstuhl weiß.

 

Schaukelstuhl Stillen – Das ist wichtig für Mutter und Baby

Ein Schaukelstuhl kann auch beim Stillen sehr gut eingesetzt werden. Viele Mütter, die dies schon einmal ausprobiert haben, wollen in keiner anderen Position mehr stillen. Denn wie schon erwähnt, kann der Stuhl dafür sorgen, dass Kinder sich entspannen und dies ist gerade bei dem Stillen ein großer Vorteil. Ideal ist es, wenn das genutzte Modell über Armlehnen verfügt, denn diese helfen der Mutter dabei, die Arme zu entspannen, und die Muskeln zu unterstützen.

schaukelstuhl stillen Bild

Die ideale Position beim Stillen im Liegestuhl ist die sogenannte Wiegehaltung. Dabei sollte die Mutter möglichst entspannt sitzen und dabei den Kopf des Kindes in ihrer Armbeuge vorsichtig halten. In dieser Position fühlt sich das Baby nicht zuletzt wegen der Schaukel-Bewegung geborgen und kann in Ruhe trinken. Wichtig ist hierbei, dass die Unterarme auf die Armlehnen des Stuhls gelegt werden, um das Kind auch bei einer längeren Trinkphase ideal halten zu können. Geachtet werden sollte zudem auf eine richtige Sitzhöhe. So ist es wichtig, dass die Mutter nach dem Stillen ohne jegliche Probleme aus dem Stuhl aufstehen kann. In der Regel eignet sich der Schaukelstuhl in der ersten 4 bis 6 Monaten für das Schaukelstuhl Stillen eines Babys.

 

SoBuy Neu-Schaukelstuhl FST16

59,95 €

DetailsKaufen

Mehr Tipps und Informationen zum Thema Schaukelstuhl Stillen gibt es auf unserer Seite Schaukelstuhl stillen.

 

Der Garten-Schaukelstuhl

Schaukelstuhl Garten – Ein Schaukelstuhl kann jedoch nicht nur in den eigenen vier Wänden, sondern auch draußen im Garten genutzt werden. Er kann auch hier als sowohl stilvolle als auch bequeme neue Sitzgelegenheit für ein Highlight in jedem Garten sorgen. Schön ist auch, dass er vielseitig einsetzbar ist. Denn zum einen kann auf dem Schaukelstuhl in normaler aufrechter Position gesessen werden. Zum anderen kann auf ihm aber auch einfach relaxt werden, sodass er eine ähnliche Aufgabe übernimmt wie eine herkömmliche Gartenliege, mit einem wichtigen Vorteil: dem Schaukeln, denn dieses hilft auch erwachsenen Menschen dabei, sich zu entspannen. Eine schöne Idee ist es zum Beispiel, bei der nächsten Gartenparty oder dem nächsten Kaffeeklatsch mehrere Schaukelstühle um einen Beistelltisch zu platzieren, um für eine gemütliche Atmosphäre zu sorgen.

Hierbei können Sie aus vielen unterschiedlichen Modellen und Materialen wählen, bevor Sie einen Schaukelstuhl kaufen, der im Garten für Entspannung sorgen soll.

Schaukelstuhl Holz – Die meisten Modelle sind aus Holz gefertigt, sodass sie zumeist sehr stabil und robust sind. Jedoch sind sie nicht perfekt gegenüber Feuchtigkeit geschützt, sodass es notwendig ist, sie nach der Nutzung an einen trockenen und geschützten Platz zu stellen, wie zum Beispiel in eine Garage. Ein Schaukelstuhl Garten kann aber auch aus sogenanntem Polyrattan bestehen, welche sehr elegant wirken und auch vergleichsweise einfach zu pflegen sind. Zudem kann ein Schaukelstuhl Garten auch aus diversen Metallen, wie zum Beispiel aus Aluminium, bestehen. Dies ist ein sehr leichtes Metall, wodurch auch der Schaukelstuhl ein geringes Gewicht aufweist und so einfach getragen werden kann. Im Winter sollte ein Schaukelstuhl, unabhängig vom Material, mit einer Schutzfolie abgedeckt und an einem trockenen Ort eingelagert werden. So kann gewährleistet werden, dass der Stuhl nicht von UV-Strahlen angegriffen wird und spröde wird, sondern möglichst lange hält.

Für weitere Gartenschaukelstühle gibt es unsere extra Seite Gartenschaukelstühle.

Alles zum Thema Schaukelstuhl Holz gibt es einen ausführlichen Bericht auf Schaukelstuhl Holz.

 

Was macht einen Leco Schaukelstuhl so besonders?

Das Unternehmen Leco hat sich auf die Produktion von Gartenschaukelstühlen spezialisiert, insgesamt ist die Firma schon seit über 30 Jahren in dem Bereich Gartenmöbel tätig. Hierbei steht vor allem die Kreativität und Einzigartigkeit der unterschiedlichen Produkte im Vordergrund. Einfach gesagt bietet Leco Gartenschaukelstühle an, die bequem und wetterfest sind, zu einem fairen Preis zu erwerben sind und dazu noch praktisch eingesetzt werden können, da sie zumeist zusammenklappbar sind.

Ein Leco Schaukelstuhl wird nun etwas genauer beleuchtet, denn er gehört zu den beliebtesten Modellen, der Leco Aluminium Schaukelstuhl. Der Stuhl ist einem modernen und zeitlosen Design gehalten, ist sehr leicht, und kann wie viele andere Schaukelstühle von Leco zusammengeklappt werden, was gerade bei der Lagerung im Winter ein Vorteil ist. Er ist aus einem robusten Aluminium gefertigt, wodurch er sich perfekt für die Nutzung im Garten eignet. Denn dieses Material ist perfekt gegen Regen und auch Wind geschützt und zudem kann kein Rost entstehen.

Hier finden Sie alle Leco Schaukelstuhl Produkte.

 

 

Stabilität eines Schaukelstuhls und das FCS-Zertifikat

Bevor Sie einen Schaukelstuhl kaufen, sollten Sie darauf achten, dass das gewünschte Modell auch alle sicherheitsrelevanten Bedingungen erfüllt. Wenn ein Stuhl gefertigt wird, muss dies der sogenannten EU-Norm ISO 7174 entsprechen. Diese regelt alle relevanten Themen rund um die Stabilität eines Schaukelstuhls. Viele Modelle sind zudem auch FSC zertifiziert, was für Forest Stewardship Council steht und bedeutet, dass die verwendeten Hölzer aus geschützten Wäldern stammen.

Weitere Informationen zu dem FSC Siegel und welcher Schaukelstühle FSC zertifiziert sind, erfahren Sie hier -> Holz Schaukelstuhl FSC

 

 

 

Welche Vorteile bietet ein Schaukelstuhl?

Ein Schaukelstuhl bietet dem Nutzer ein ganz besonderes Sitzgefühl. Zudem sorgt das leichte Schaukeln für Beruhigung und Entspannung. Und das nicht nur bei erwachsenen Menschen, sondern insbesondere auch bei Kleinkindern beziehungsweise Säuglingen. Durch die leichte Schaukel-Bewegung kommen sie zur Ruhe und schlafen im Idealfall sogar ein. Zudem kann sich das Nutzen eines Schaukelstuhls auch positiv auf die Gesundheit auswirken.

 

 

1. Demenz:

Einigen Studien zufolge, kann ein Schaukelstuhl auch dabei helfen, Menschen zu beruhigen, die sich in einem mittleren Stadium der Demenz befinden. Häufig kommt es vor, dass Betroffene sehr schwierig zu beruhigen sind. Der Grund liegt häufig in der Tatsache, dass sie körperlich zwar abbauen, aber dennoch geistig alles um sich herum mitbekommen. Dadurch können teilweise auch Aggressionen entstehen, die tatsächlich mit dem Schaukelstuhl gelindert werden können. So wurde in den Studien nachgewiesen, dass schon eine halbe Stunde Schaukeln täglich dafür sorgen könne, das psychische Befinden der Betroffenen deutlich zu verbessern.

So konnte beobachtet werden, dass sie deutlich weniger ängstlich und auch depressiv wirkten. Ein weiterer sehr wichtiger positiver Effekt ist, dass durch die Nutzung des Schaukelstuhls weniger Schmerzmittel eingenommen werden mussten. Zudem kann der Betroffene durch das Schaukeln sein Gleichgewicht trainieren, was gerade in einem höheren Alter schon sehr wichtig sein kann. Es konnte beobachtet werden, dass die Betroffenen sich teilweise bis zu zwei Stunden auf dem Stuhl bewegen konnten, eine Dauer, die viele Erkrankte nur noch sehr selten auf den eigenen zwei Beinen schaffen.

 

 

2. Alzheimer:

Die Forscher einer Alzheimer-Studie fanden zudem heraus, das Schaukeln auf dem Schaukelstuhl auch dafür sorgen kann, dass die sensorischen Störungen, wie sie bei dem Autismus vorkommen, verbessert werden können. Auch diverse sogenannte kognitive Erkrankungen wie zum Beispiel Alzheimer könnten so gelindert werden. In der sogenannten Schaukelstuhltherapie könne auf günstige Art und Weise erreicht werden, dass Menschen die unter Alzheimer leiden, körperlich und auch geistig animiert werden können.

 

 

3. Rückenprobleme:

Auch bei diversen Rückenbeschwerden, kann der Schaukelstuhl, in Kombination mit passenden Übungen helfen, für Linderung zu sorgen. Es wird gesagt, dass sogar chronische Rückenprobleme so gelindert werden können. Angeblich nutzte auch der oben erwähnte ehemalige amerikanische Präsident unter anderem einen Schaukelstuhl, denn auch er litt unter Rückenschmerzen.

 

 

4. Blutzirkulation vor der Geburt verbessern:

Auch schon im Vorfeld einer Geburt kann der Schaukelstuhl sehr hilfreich sein. So kann die Schaukelbewegung des Stuhls dabei helfen, die Blutzirkulation der werdenden Mutter zu verbessern. Zudem kann auf diese Weise auch dazu führen, dass Krampfadern verhindert beziehungsweise vorgebeugt werden. Dies wird sicherlich viele werdende Mütter freuen, um den gefürchteten Krampfadern aus dem Weg gehen zu können.

 

Schaukelstuhl kaufen – online bei Amazon oder im Möbelhaus?

Einen Schaukelstuhl kaufen war noch nie so einfach. Wenn ein Schaukelstuhl gekauft werden soll, muss überlegt werden, ob dies im Internet oder auch vor Ort in einem Möbelhaus durchgeführt werden soll. Sicherlich haben beide Varianten ihre Vorteile wie auch Nachteile. In einem Möbelhaus können die unterschiedlichen Modelle vor Ort verglichen und auch probe gesessen werden. Dies ist sicherlich als Vorteil anzusehen, denn so entstehen keine Überraschungen, wie es teilweise bei der Bestellung im Internet der Fall ist. Dennoch können bei einer Bestellung im Internet bei Amazon die Kundenbewertungen verglichen werden, um so einen Eindruck über die unterschiedlichen Produkte zu erhalten. Häufig kann auf diese Weise auch Geld gespart werden, da ein Zwischenhändler wegfällt.

Schaukelstuhl pro contra

Wichtig ist jedoch, dass die Preise von Amazon mit denen in dem jeweiligen Möbelhaus verglichen werden, um auch wirklich einen besseren Preis zu erhalten. Ein weiterer Vorteil des Online-Kaufs ist es, dass die Bestellung ganz problemlos durchgeführt werden kann. Ein Klick am PC, Laptop, Smartphone oder auch Tablet reicht und der Schaukelstuhl wird schnellstmöglich geliefert. Bei dem Kauf im Möbelhaus sieht dies zumeist anders aus, denn nach dem Kauf muss der Schaukelstuhl in der Regel mit dem eigenen Pkw nach Hause befördert werden, denn nicht alle Möbelhäuser bieten einen Lieferservice an. Ein kleiner Nachteil der Online-Bestellung ist hingegen, dass das Produkt eben nicht vorher angesehen werden kann. Und dann kann es schon mal vorkommen, dass bei dem Öffnen des Paketes nicht das zu sehen ist, was auf dem Bild im Internet abgebildet wurde. Insgesamt ist die Bestellung bei Amazon jedoch deutlich einfacher und komfortabler.

 

 

Schaukelstuhl Polster – Materialien und Pflege

Nach einer gewissen Zeit, sollten die Auflagen des Schaukelstuhls gereinigt werden. Daher ist es wichtig, bei dem Kauf des Stuhls darauf zu achten, dass sich die Auflagen abnehmen lassen. Der erste Schritt der Reinigung erfolgt durch das Abbürsten der Polster, um Staub und auch etwas gröberen Schmutz zu entfernen.

 

 

Um den Bezug nicht zu beschädigen, sollte eine Bürste mit möglichst weichen Borsten verwendet werden. Nun kann das Polster mit einem Tuch und etwas lauwarmen Wasser und Spülmittel gereinigt werden. Hierbei sollte jedoch darauf geachtet werden, dass nicht zu viel Spülmittel verwendet wird, um ein unnötiges Schäumen zu verhindern. Auch das Wasser sollte richtig dosiert werden, damit die Polster nicht zu nass werden. Sind Stockflecken vorhanden, kann etwas Zitronensaft helfen, diese zu entfernen. Hierzu muss der Fleck mit dem Saft eingerieben und anschließend mit Wasser ausgewaschen werden.

 

 

Wenn ein Schaukelstuhl häufig benutzt wird, kann es schon einmal vorkommen, dass die Polster nicht mehr sehr frisch riechen. Um einen eventuellen etwas unangenehmen oder auch modrigeren Geruch zu entfernen, kann das Polster mit etwas Essig zusammen mit lauwarmem Wasser eingerieben werden. Nach der Reinigung sollten die Polster einige Zeit an der frischen Luft trocknen, bevor sie wieder auf den Schaukelstuhl gelegt und genutzt werden. Um noch weniger Arbeit bei der Reinigung des jeweiligen Polsters zu haben, kann schon bei dem Kauf darauf geachtet werden, dass sich an dem Polster ein Reißverschluss befindet. Dieser ermöglicht es, den Bezug abzunehmen und ganz einfach mit einem wohlriechenden Feinwaschmittel in der Waschmaschine zu reinigen. So wird der Bezug nicht nur sauber, sondern riecht nach dem Waschgang auch noch sehr angenehm. Anschließend sollte er wiederum zum Trocknen aufgehängt werden.

 

Schaukelstuhl Pflege von Polstern Auflagen

Die oben erwähnten Leco-Schaukelstühle sind zumeist aus Aluminium gefertigt und daher auch sehr pflegeleicht. Bei einigen Modellen, auch von anderen Herstellern, werden als Polster-Material sogenannte Kunststoff-Geflechte verwendet. Diese nehmen keine Feuchtigkeit auf, wodurch auch sie sehr pflegeleicht sind. Wenn ein solches Modell zum Beispiel bei einem plötzlich aufkommenden Regenschauer draußen stand, ist dies kein Problem, da die Kunststofffasern in kürzester Zeit wieder komplett trocknen. Ein weiterer Vorteil dieses Materials ist die Wetterfestigkeit. So sind die Polster gegen Hitze, Wind, Regen und auch Kälte ideal geschützt. Es wird gesagt, dass einige Kunststofffasern Temperaturen bis zu 90 ° Celsius aushalten und auch bei sehr kalten Wintern, bei denen sehr tiefe Temperaturen (bis zu minus 40 ° C) vorkommen, kann das Polster problemlos verwendet werden. Da bei uns in Deutschland sowohl solche hohen wie auch tiefen Temperaturen eigentlich nie vorkommen, ist das Polster aus dem Kunststoff-Geflecht also immer ideal geschützt und kann bedenkenlos auch im Winter verwendet werden.

Die Geschichte des Schaukelstuhls

Es wird gesagt, dass es Benjamin Franklin war, der als Erster, um das Jahr 1787, Kufen an seinem Stuhl hatte. Aus diesem Grund wird auch angenommen, dass er somit auch der Erfinder des beliebten Stuhls sei. Ab dem 18. Jahrhundert wurden immer häufiger Kufen unter diversen Stühlen befestigt, vor allem um den Sitzkomfort zu erhöhen. Schaukelstuhl USADies war sozusagen der Startschuss für die Entwicklung des Schaukelstuhls, denn von nun an wurden immer wieder neue Modelle entwickelt, in unterschiedlichsten Stilrichtungen. Der amerikanische Ex-Präsident Kennedy verschaffte dem Stuhl zu weiterer Beliebtheit. Denn im Jahr 1961 zog der erste Schaukelstuhl auch in das Weiße Haus ein, dem Sitz des Präsidenten. Der aus dem berühmten Oval Office stammende Stuhl ist auch heute noch in dem sogenannten John F. Kennedy Library and Museum in Boston ausgestellt.

 

 

Die Entwicklung des Schaukelstuhls

Der Schaukelstuhl hat nie wirklich an Beliebtheit verloren, im Gegenteil in der heutigen Zeit gibt es zahlreiche Künstler, vor allem in den USA, die anbieten, einen ganz speziellen und individuellen Schaukelstuhl für den Kunden zu fertigen. Vor allem im Süden der USA sieht man auch heute noch zahlreiche dieser Stühle auf der Veranda oder im Wohnzimmer vor dem Kamin stehen. Hier sollte jedoch auf einige Dinge geachtet werden, wenn ein Schaukelstuhl an der frischen Luft genutzt werden soll, worauf jedoch noch später eingegangen wird.

Mehr Informationen?

Für mehr Infos über die Geschichte des Schaukelstuhls, gibt es den kleinen Artikel auf American Heritage. Dort finden man die eine oder andere Information, die man nicht über einen Schaukelstuhl wusste.